OM SYSTEM / Olympus OM-1

2.149,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

OM-1 Varianten:

  • OM-1.0322
  AKTION: Jetzt 200€ CashBack sichern beim Kauf einer OM-1 bis zum 01.01.2023... mehr
Produktinformationen "OM SYSTEM / Olympus OM-1"

 

AKTION: Jetzt 200€ CashBack sichern beim Kauf einer OM-1 bis zum 01.01.2023 (Alle weiteren Informationen zur Aktion befinden sich am Ende dieser Produktbeschreibung).

 

Die neue Systemkamera-Generation – OM is (re)born

OM SYSTEM OM-1

Vor 50 Jahren wurde die erste von Yoshihisa Maitani entwickelte OM eingeführt. Die Olympus OM-1 war die weltweit kleinste und leichteste 35-mm-SLR und sorgte mit einem einzigartigen System für Aufsehen. Bis heute begeistert das bewährte leichte und kompakte OM-Design die Fotografen. Die neue OM SYSTEM OM-1 würdigt das Erbe von Olympus und setzt zugleich Maßstäbe: In Sachen Geschwindigkeit, Bildqualität und Robustheit definiert sie den Micro Four Thirds Standard neu. In Kombination mit dem verbesserten Staub- und Spritzwasserschutz (IP53) ist die OM-1 eine Systemkamera, die einfach immer und überall Ergebnisse in Profiqualität ermöglicht.

Banner-OM-1

Die OM SYSTEM OM-1 vereint modernste Komponenten und innovative digitale Technologien für die beste Bildqualität unter den Micro Four Thirds Kameras. Die Autofokus- und Serienaufnahmefunktionen heben sich von denen konventioneller Modelle deutlich ab mit bis zu 50 Bilder/Sek. inklusive AF/AE-Nachführung oder 120 Bilder/Sek. bei voller Auflösung. Digitale Bildverarbeitungsalgorithmen in der Kamerasoftware sind die Grundlage für den einfachen Einsatz von Funktionen wie Live Composite und High Res Shot, ohne spezielle Ausrüstung oder besondere Expertise.

 

OM SYSTEM OM-1 HAUPTMERKMALE

  • Kompakte und leichte Kamera mit IP53-Staub- und Spritzwasserschutz.
  • Frostsicher bis -10 C
  • TruePic X Bildprozessor
  • High-Speed-Serienaufnahmen (bis zu 50 fps mit C-AF, bis zu 120 fps mit S-AF)
  • KI-Erkennungs-AF (Verbesserte Motiverkennung)
  • Cross Quad Pixel-1053-Phasenerkennungs-AF
  • Bildstabilisation mit einer Kompensation von bis zu 8 EV-Stufen
  • Stacked-CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung und Quad Pixel Bayer-Muster
  • Sucher mit 5,76 Mio. Bildpunkten ohne Blackout-Unterbrechungen
  • Verbesserte Videofunktionen (4K 60p, Full HD 240p)

 

 1.  Beste Bildqualität einer Micro Four Thirds Kamera

Dieses Modell überzeugt mit dem für das OM SYSTEM typischen, sowohl hochwertigen als auch kompakten und leichten Design sowie dem neuen 20-Megapixel1-Stacked-BSI-Live-MOS-Sensor. Dazu kommt der ebenfalls neue TruePic X Bildprozessor, der dreimal so schnell ist wie seine Vorgänger. Die OM SYSTEM OM-1 bietet eine hohe Bildqualität, die über das rein aufgrund der Sensorgröße zu erwartende Maß hinausgeht. Dabei profitiert die Kamera nicht nur von der hervorragenden Leistung der M.Zuiko Digital Objektive, die eine höhere Auflösung denn je ermöglicht2, sondern auch von neuen Rauschunterdrückungsverfahren. Die maximale Empfindlichkeit erhöht sich auf ISO 25600 beziehungsweise auf ISO 102400 im erweiterten Modus. Zusätzlich wurde der Dynamikbereich mithilfe modernster Bildverarbeitungstechnik weiter optimiert und so eine umfangreichere Bandbreite an Tonwerten erzielt, von den Schatten bis zu den Spitzlichtern. Die leistungsstarke OM SYSTEM Technologie bietet eine erstklassige Bildstabilisation mit einer Kompensation von bis zu 8,0 Stufen3 bei der 5-Achsen-Sync-Bildstabilisation; allein kameraseitig kompensiert die Bildstabilisation bis zu 7 Stufen4. Der neue „Freihandassistent“ zeigt an, falls die Kamera versehentlich bewegt wird.

 

 

2.  Digitale Bildverarbeitungsfunktionen für kreative Aufnahmen

Die OM SYSTEM OM-1 ermöglicht, wie alle OM-Kameras, Aufnahmetechniken, für die bisher eine spezielle Ausrüstung und eine Bildverarbeitung am Computer nötig waren. Dank der modernsten digitalen Bildverarbeitung sind diese als direkt verfügbare Aufnahmefunktionen in der Systemkamera integriert. Sie wurden optimiert und anwenderfreundlicher gestaltet. In Kombination mit einem der leistungsstarken M.Zuiko PRO Objektive garantiert das System so besonders ausdrucksstarke Aufnahmen in einer Vielfalt, die nur die OM SYSTEM OM-1 bieten kann.

  • High Res Shot

Die Verarbeitungszeit wurde deutlich verkürzt. So wird beispielsweise der besonders bei Landschaftsaufnahmen beliebte 50-MP-Handheld-High-Res Shot in ca. 5 Sekunden zusammengesetzt, ebenso wie der 80-MP-Tripod-High-Res-Shot. Die Composite Processing-Technologie reduziert das Bildrauschen um ca. 2 Stufen und sorgt so für eine erstaunlich hohe Pixelzahl. Für einen besonders hohen Bedienkomfort verfügt die Kamera über eine eigene Taste zum schnellen Wechseln zwischen normalen Aufnahmemodi und High-Res-Shots.

  • Live-ND

Mit Live-ND gelingen Langzeitbelichtungen ganz ohne den Einsatz eines zusätzlichen ND-Filters bis ND64 (6 Stufen, ND2 bis ND64). Bei Aktivierung der Funktion „LV-Simulation“ lassen sich die Effekte, die langen Verschlusszeiten entsprechen, vor der Aufnahme im Sucher und auf dem LCD überprüfen. So werden Langzeitbelichtungen auch mit den Ultraweitwinkelobjektiven, an denen sich kein ND-Filter anbringen lässt, möglich.

  • Live Composite

Bei dieser Einstellung wird die Funktion „Lighten Composite“ verwendet, um nur die helleren Bereiche zum zusammengesetzten Bild hinzuzufügen. Dadurch wird bei der Aufnahme von Langzeitbelichtungen die übliche Problematik insgesamt zu heller Bilder umgangen. Diese Funktion ist nun mit der Bildstabilisation kompatibel und kann für Freihandaufnahmen verwendet werden.

  • Focus Stacking

Bei dieser Funktion werden mehrere Aufnahmen gemacht und dabei jeweils der Fokus so verschoben, dass nach dem Zusammensetzen der Einzelbilder eine durchgehend scharfe Aufnahme entsteht. Durch eine kürzere Verarbeitungszeit konnte der Bedienkomfort dieser Funktion deutlich erhöht werden.

  • HDR-Aufnahmen

Mehrere Aufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung werden zu einem Bild mit großem Dynamikbereich einschließlich Spitzlichtern und Schatten zusammengesetzt.

 

3. Neu entwickelter High-Speed-Autofokus und deutlich verbesserte Serienaufnahmen mit bis zu 50 fps5 inklusive AF/AE-Nachführung

Die Konfiguration mit einer Quadrantenfotodiode ermöglicht eine On-Chip-Phasenerkennung sowohl in vertikalen als auch in horizontalen Richtungen. Der Cross Quad Pixel-Autofokus mit 1.053 Fokuspunkten vom Typ Kreuzsensor fokussiert unterschiedlichste Motive unter Einbezug aller Pixel und im gesamten Aufnahmebereich. Die High-Speed-Rechenleistung des neuen TruePic XProzessors und der neue AF-Algorithmus erlauben eine schnelle und präzise Fokussierung des Motivs, egal wo es sich im Bild befindet. Darüber hinaus verfügt die OM SYSTEM OM-1 über einen KI-Erkennungs-AF, der unter Verwendung von Deep-Learning-Technologie entwickelt wurde. Motiverkennung und -Tracking sind nicht nur schneller und präziser als je zuvor, dieses Modell erkennt außerdem Rennwagen, Motorräder, Flugzeuge, Helikopter, Züge und Vögel sowie andere Tiere (Hunde und Katzen). Diese Funktion wird nicht nur beim C-AF sondern auch beim S-AF unterstützt. Bei der Gesichts-/Augenerkennung wurden Präzision, Tracking-Genauigkeit und Reaktionsschnelligkeit deutlich verbessert. Serienaufnahmen mit voller Auflösung sind jetzt mit bis zu 50 fps ohne Blackout-Unterbrechungen inklusive AF-/AE-Tracking ebenso möglich wie Ultra-High-Speed-Serienaufnahmen mit bis zu 120 fps bei Verwendung des AF-/AE-Speichers. Und das sogar beim Einsatz von Pro Capture, einer Funktion, bei der erste Bilder bereits vor dem vollständigen Auslösen aufgenommen werden.

 

4.  Kamera mit verbessertem Staub- und Spritzwasserschutz sowie elektronischem High-Speed-Sucher mit hoher Auflösung

Das leichte und robuste Kameragehäuse aus Magnesiumlegierung wurde an den entscheidenden Stellen mit Dichtungen ausgestattet, die den IP53-Standard in Sachen Staub- und Spritzwasserschutz6 erfüllen. Die OM-1 ist außerdem bis -10 °C frostsicher. Perfekt für Aufnahmen unter widrigen Bedingungen. Der neue leistungsstarke elektronische Sucher überzeugt mit einer Auflösung von circa 5,76 Millionen Bildpunkten, einer bis zu 1,65-fachen Vergrößerung, einer Anzeigeverzögerung von nur 0,005 Sekunden7 und einer Bildwechselfrequenz von 120 fps. Er vereint alle Pluspunkte eines optischen Suchers mit den Vorteilen eines digitalen Suchers. Motiv und Belichtung lassen sich selbst in dunklen Umgebungen problemlos überprüfen. Das Menü der OM SYSTEM OM-1 wurde komplett neugestaltet. Die Struktur wurde überarbeitet und Erläuterungen vereinfacht, damit Anwender die gewünschten Funktionen intuitiv finden und auch Einsteiger alle Einstellungen problemlos anpassen können.

 

5.  Anwenderfreundlichere Videofunktionen
(10 Bit 4K 60p, Full HD 240p)

Dank der kompakten, leichten Bauweise und der Bildstabilisation, die ihresgleichen sucht, sind verwacklungsfreie Videoaufnahmen auch ohne Stativ möglich. Als kreative Videofunktionen stehen unter anderem 4K 60p für HD-Videos und High-Speed-Video für Full HD-Videos bei maximal 240p zur Verfügung. Die Kamera unterstützt außerdem H.264 (8 Bit), H.265 (10Bit) und Multi Frame Rate für die Aufnahme von Videoclips mit einer Länge von mehr als 30 Minuten. Neben der Ausgabe von RAW-Daten mit bis zu 12 Bit 4:4:4 an externe Geräte für die Nachbearbeitung unterstützt die
OM SYSTEM OM-1 auch das Format OM-Log für mehr Freiheiten und Ausdrucksmöglichkeiten bei der Bearbeitung – dank Farbkorrekturoptionen, die Anwendern das Spiel mit Lichtern und Schatten ohne störende Über- oder Unterbelichtungen erlauben. Der neue Videobildmodus HLG (Hybrid Log Gamma)8 eignet sich für die einfachere Aufnahme von HDR-Videos.

 

Weitere Merkmale

  • Zuverlässiges SSWF-Staubschutzsystem (Supersonic Wave Filter) vibriert mehr als 30.000-mal pro Sekunde, um Schmutz und Staub vom Bildsensor zu entfernen
  • Besonders langlebiger Verschluss kann problemlos 400.000-mal ausgelöst werden (gemäß internen Testbedingungen)
  • Versetzte Anordnung der zwei UHS-II-kompatiblen SD-Speicherkarten-Steckplätze erleichtert die Entnahme von Speichermedien
  • Bilder können in der Kamera bewertet werden (bis zu 5 Sterne möglich)
  • Mithilfe des Nachtmodus sind Motive auch in dunklen Umgebungen erkennbar
  • Sternenhimmel-AF macht das Fokussieren von Sternen leichter als je zuvor
  • Aufzeichnung von Positionsdaten mit minimalem Akkuverbrauch (Verbindung zum Smartphone)
  • Einzeln verwendbare AEL-Taste und AF-ON-Taste

 

 

APPS/SOFTWARE MIT AUFNAHME- UND BILDBEARBEITUNGSFUNKTIONEN

Smartphone-App OM Image Share (OI.Share)

Mit dieser Smartphone-App kann eine WLAN-Verbindung zur Kamera hergestellt werden, Bilder und Aufnahmedaten lassen sich übertragen und Bedienvorgänge können per Fernsteuerung vorgenommen werden. Bei der OM SYSTEM OM-1 ermöglicht OI.Share Aktualisierungen der Firmware auf der Kamera und die Sicherung/Wiederherstellung von Kameraeinstellungen.

Bildbearbeitungssoftware OM Workspace Version 2.0

Diese Bildbearbeitungssoftware bietet modernste Funktionen zur RAW-Datenverarbeitung und Bildbearbeitung. Hiermit wird die Funktion „USB RAW-Daten bearbeiten“ der OM SYSTEM OM-1 noch vielseitiger nutzbar. Denn die Software bietet zusätzliche Bearbeitungsoptionen etwa bei Anpassungen von Gradationskurve und Dehaze-Funktion, die kameraseitig anwendbare Verarbeitungseinstellungen ergänzen. Für die RAW-Datenverarbeitung wurde eine Rauschminderung integriert. Wird diese bei der Verarbeitung von RAW-Dateien angewandt, die mit einer unterstützten Kamera12 aufgenommen wurden, lassen sich besonders rauscharme Bilder erzielen. 

 

Über OM Digital Solutions

Die OM Digital Solutions Corporation zählt zu den führenden Anbietern von preisgekrönten digitalen Bild- und Audiolösungen, die sich durch leistungsstarke Präzisionsoptiken und bahnbrechende Technologien abheben. Nach der Abspaltung von der Olympus Corporation im Jahr 2021 wurde die OM Digital Solutions neu gegründet, um das 85-jährige Imaging-Know-how – einschließlich der von Olympus entwickelten Technologien, Produkte und Marken sowie Dienstleistungen – in ein neues, agiles Unternehmen einfließen zu lassen, das es ermöglicht, das Potenzial noch besser als bisher zu nutzen. Heute entwickelt die OM Digital Solutions erstklassige Produkte und Lösungen, die die Bedürfnisse von professionellen und privaten Anwendern gleichermaßen erfüllen. In diesem Dokument genannte Firmen- und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Unternehmen.

 

  1.      Anzahl der effektiven Pixel: ca. 20,4 Megapixel. Gesamtanzahl Pixel: ca. 22,9 Megapixel.
  2.    Stand 15.02.2022. Im Vergleich mit OMDS Wechselobjektivsystemen. Nach eigener Recherche.
  3.    Für 8,0-Stufen-Bildstabilisation verwendetes Objektiv: M.Zuiko Digital ED 150-400mm F4.5 TC1.25x IS PRO, Brennweite: f=150 mm (35-mm-   entsprechende Brennweite: f=300 mm), Bildstabilisation bei halb heruntergedrücktem Auslöser AUS, Bildfolge: High-Speed, entsprechend CIPA-Standard bei  .           Kompensation auf zwei Achsen (Yaw/Pitch)   
  4.    Für rein kameraseitige 7,0-Stufen-Bildstabilisation verwendetes Objektiv: M.Zuiko Digital ED 12-40mm F2.8 PRO, Brennweite: f=40 mm (35-mm-entsprechende Brennweite: f=80 mm), entsprechend CIPA-Standard bei Kompensation auf zwei Achsen (Yaw/Pitch)
  5.    Bei Verwendung eines kompatiblen Objektivs. Einzelheiten finden Sie auf der Produktwebsite.
  6.    In Kombination mit einem staub- und spritzwassergeschützten Objektiv (gemäß spezifischen Anforderungen für Objektive). Gilt nicht während des Ladevorgangs oder bei HDMI-Verbindung.
  7.    Bei Auswahl einer High-Speed-Bildfolge von 120 fps.
  8.    Für die Wiedergabe von HDR-Videos wird ein HLG-kompatibler Monitor benötigt.
  9.    Ein Lithium-Ionen-Akku vom Typ BLX-1 kann nicht im HLD-10 geladen werden, wenn dieser nicht an einer Kamera angebracht ist.
  10.   Bei Kommunikation per Drahtlos-Verbindung. IP51 bei Kommunikation per angeschlossenem Kabel.
  11.   Im Lieferumfang dieses Produkts nicht enthalten sind das USB-Netzteil F-7AC, das USB-Kabel CB-USB13 und der Lithium-Ionen-Akku BLX-1. Verwenden Sie das im Lieferumfang der OM SYSTEM OM-1 enthaltene Zubehör.
  12.   Unterstützte Kameras: OM SYSTEM OM-1, E-M1 Mark II, E-M1 Mark III, E-M1X, E-M5 Mark III. Zusätzliche Programme und unterstützte Daten müssen heruntergeladen werden. 

 

 TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
• Die Angebote gelten für Einkäufe zwischen 21.11.2022-01.01.2023
• Bitte beanspruche deine Prämie bis spätestens 15.01.2023
• Diese Werbeaktion kann ohne vorherige Ankündigung geändert oder aktualisiert werden
• Nur solange der Vorrat reicht
• Diese Aktion gilt nur für Produkte, die bei unseren autorisierten OM Digital Solutions Partnern oder über unseren Online Shop gekauft wurden
• Diese Aktion gilt nur für teilnehmende neue Produkte, welche in dem Land mit dem gewöhnlichen Aufenthalt des Teilnehmers erworben worden sind
• Nicht mit anderen Werbeaktionen kombinierbar, nicht übertragbar oder gegen Bargeld oder andere Vorteile einlösbar
• Diese Aktion ist limitiert auf eine Teilnahme und ein Produkt pro Kunde
• Bereits gebrauchte oder importierte Artikel sind von der Aktion ausgeschlossen
• Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihres vollständigen Namens und Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung von personalisierten und individuellen Informationen und Angeboten zu Kamera- und Audioprodukten sowie relevanten Dienstleistungen des Unternehmens (unser Newsletter) einverstanden.
• Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, einschließlich Verhaltenstracking und Aufbewahrungsfristen, sowie zu Ihren Rechten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und Cookie-Richtlinien.
• Wenn Sie unser E-Mail-Marketing nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit kostenlos widerrufen, indem Sie uns unter camera.support@om-digitalsolutions.com kontaktieren. Sie können den Newsletter auch abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters klicken.
• Benötigst du Hilfe? camera.support@om-digitalsolutions.com
• Alle Teilnahmebedingungen kanst du hier einsehen

 

 

Weiterführende Links zu "OM SYSTEM / Olympus OM-1"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OM SYSTEM / Olympus OM-1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FUJIFILM X-H2S Body FUJIFILM X-H2S Body
2.699,00 € *
OM SYSTEM OM-5 OM SYSTEM OM-5
ab 1.299,00 € *
FUJIFILM X-H2 FUJIFILM X-H2
ab 2.199,00 € *
TIPP!
NEU
FUJIFILM X-T30 II FUJIFILM X-T30 II
ab 949,00 € *
FUJIFILM X-E4 FUJIFILM X-E4
ab 949,00 € *
Panasonic DC-G9 Panasonic DC-G9
ab 1.399,00 € *